NEUIGKEITEN

Julia hat einen self made shortie für den Wettbewerb 2017 beim Filmfest München gedreht. Zu sehen ist er hier im Showreelbereich.
Julia dreht im Mai und Juni 2016 für den Abschlussfilm "Die Unbekannte" von Valentin Boczkowski und im Juli "Der Krieg ist vorbei" unter der Regie von Sergey Zhemkov.
Im September 2016 moderierte sie den Tanzabend "Gefühle" im Gallustheater.
Karottenfeld mit Julia ist innerhalb des Trinidad & Tobago Film Festivals im September 2016 zu sehen.
Mai 2016: Im Rahmen des Gorilla 48 Wettbewerbes 2016 hat Julia den Hauptpart im Kurzfilm Der Zahnarzttermin gespielt.
Mai 2016: Der Kurzfilm Karottenfeld mit Julia wird bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigt.
2016: Der Kurzfilm Kinderspiel mit Julia als Therapeutin wird in Kürze fertig gestellt.
Mai/Juni 2014: Julia ist Jury-Mitglied beim Filmwettbewerb "Gorilla 48"
Im Juni 2014 hat sie einen Synchron-Intensiv-Workshop bei Voice Feeling/Ingrid Metz-Neun absolviert. (Leitung: Florian Hoffmann)
Februar 2014
Die Dreharbeiten zum Film "Meki und Lena" sind abgeschlossen.
Kurzfilm "Wanderer im Exil"
Die Produktion "Wanderer im Exil" hat beim letzten 'Shorts' Kurzfilm Festival in Offenburg 2 Preise gewonnen. Julia spielt die Pflegerin Anna Schmuck.
2013 trainierte Julia Meisner Technik mit Hendrik Martz
Schauspiel-Coaching in Los Angeles
Im Februar und März 2012 war Julia wieder in Los Angeles, für Schauspielcoaching an David Kagen's School of Film Acting. Schauspielseminar
Im Januar 2012 besuchte Julia ein Schauspielseminar bei den Regisseuren Nicole Weegmann und Richard Huber.



Red Carpet Reports
Julia schreibt und fotografiert für das Online Magazin Red Carpet Reports.
BFFS
Julia ist Mitglied im BFFS (Bundesverband der Film- und Fernsehschauspieler).